Zum Inhalt springen

KARDEA-Holzhaus "schießt" in die Höhe

In nur wenigen Tagen stand der Holzrohbau der Familie Zimmermann am KARDEA-Grundstück in Wiesen.

Ihrem eigenen Traumhaus konnte Familie Zimmermann diese Woche beim "Wachsen" zusehen. Die Aussenwände in Holz-Riegel-Konstruktion wurden angeliefert und fachmännisch vom Zimmererbetrieb Pichler & Biringer zusammengebaut. Auch die im Werk vorgefertigten CLT-Innenwände in Massivholzqualität wurden bereits aufgestellt.

Selbstverständlich waren auch die Bauherren anwesend und zeigten sich - gemeinsam mit Bauleiterin Jessica und Verkäufer Martin - ob der rasch sichtbaren Ergebnisse begeistert.

nach Oben